Workshop Babygeleitete Beikost

Bedeutet Beikost automatisch, dass das Baby nach dem Breifahrplan gefüttert werden muss?

Nein, das muss nicht sein. 🙂

In meinem Workshop zeige ich euch das Konzept der babygeleiteten Beikost (Baby-Led-Weaning).

Der Start in die Beikost kann für jede Familie anderes aussehen und ist daher sehr individuell. Und genau darum geht es in meinem Workshop.

In dem Workshop babygeleitete Beikost besprechen wir, wie ein entspannter, individueller und bedürfnisorientierter Start in die Beikost aussehen kann. Was sollte man bzgl. der Nährstoffe beachten und wie sieht es nach dem Beikoststart mit dem Stillen oder Fläschchen füttern aus. Diese und andere Themen schauen wir uns gemeinsam an.

Das erwartet euch

Themen, die wir in dem Workshop u. a. gemeinsam behandeln werden:

  • Was bedeutet babygeleitete Beikost?
  • Ein Blick über den Tellerrand – wie starten Babys in anderen Ländern/Kulturen in die Beikost?
  • Wann ist das Baby bereit für die Beikosteinführung?
  • Welche Sicherheitsfaktoren sollten beachtet werden
  • Geeignete und ungeeignete Lebensmittel
  • Was ist, wenn das Baby nicht essen möchte?

Mein Ziel ist es, dass ihr, liebe Eltern, nach dem Workshop wisst, dass die Einführung der Beikost kein Hexenwerk ist. Ihr sollt wissen, dass der Beikoststart völlig entspannt, individuell und ohne Druck ablaufen kann und ein Spaß für euer Baby und euch ist.

Nächster Termin: folgt in Kürze

Der Workshop findet via Videokonferenz statt.

29 ,00

pro Person

  • Wann: folgt in Kürze
  • Dauer: ca. 2-2,5 Stunden
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Kontakt

Schreib mir oder besuche meine social media kanäle